Hochwasserwarnung für Dresden


Nach einer heutigen Hochwasserwarnung des Landeshochwasserzentrums Sachsen für die Nebenflüsse der Oberen Elbe erwartet das Umweltamt übers Wochenende, dass die Pegel des Lockwitzbaches und der Vereinigten Weißeritz in Dresden stark steigen könnten. Das wird auch für alle anderen Dresdner Bäche befürchtet, die bei den erwarteten heftigen Regenfällen schnell ansteigen würden. Sobald der Lockwitzbachpegel bei Kreischa 40 Zentimeter und der Weißeritzpegel bei Hainsberg 50 Zentimeter erreicht und überschreitet, gilt für Dresden Alarmstufe 1 (Warnstufe).

Diesen Artikel finden sie im Web-Auftritt unter
http://www.dresden.de/de/02/02/01/2007/08/pm_016.php

Newsletter des Internetauftritts der Landeshauptstadt Dresden

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s