„Welcome to my super art market“


Im Dezember findet in Koloni die Verkaufsausstellung „Welcome to my super art market“ statt. Jens Besser lädt dazu Street-Art-Aktivisten aus Mailand, Vercelli, Leipzig und Dresden ein.

Wieso „Street Art“ käuflich erwerben? Seit längerem werden Kunstwerke aus dem öffentlichen Raum „geklaut“. Mal lassen Sammler Wandsegmente vorsichtig durch Restauratoren entfernen, mal wird frischgeklebtes säuberlich abgelöst und zu Hause getrocknet (vgl. http://www.flickr.com/photos/berlincat/4001068314/). Einige dieser Diebstähle schmücken geschlossene vier Wände – andere landen auf dem Kunstmarkt.
In Leipzig und Dresden wurden auch schon Plakate fein säuberlich entfernt. Wir freuen uns natürlich über so viel Liebe und Zuneigung, aber würden uns wünschen, dass die Werke dem öffentlichen Raum überlassen werden, um allen den Zugang zu ermöglichen.

Und damit man die Street Art nicht mehr „klauen“ muss, bieten Street Artists schon länger Siebdrucke, Leinwände und Fotos zum Kauf an. „Welcome to my super art market“ zeigt Werke von in Dresden aktiven Künstlern, die sich nicht nur „Street Artists“ nennen, weil es gerade trendy ist, sondern wirklich „draußen unterwegs sind“!

Die Ausstellung wird begleitet durch kulinarische Genüsse ganz im Sinne von Street Artists, Interrailern und Writern unter dem Titel „KunstlerSozialKüche“. Die KSK findet an den folgenden Freitagen (11.12. und 18.12.) sowie am Mittwoch, dem 23.12. ab 20 Uhr statt.

Teilnehmende Künstler
Malerei:
El Euro (Vercelli – Italien)
Marvin Tiberious Crushler (Mailand -Italien),
Jens Besser (Dresden)
Syru (Leipzig)
Kain Logos (Dresden)

Skulptur:
2501 (Mailand-Italien)

Fotografie:
Shlomo Faber (Dresden)

Siebdruck:
le raclet all stars (Mailand -Italien)
Jens Besser (Dresden)

KünstlerSozialKüche Ausstellung offen am :
11.12. von 20 – 23 Uhr – KünstlerSozialKüche 1
18.12. von 20 – 23 Uhr – KünstlerSozialKüche 2
23.12. von 20 – 23 Uhr – KünstlerSozialKüche 3

—————————
KOLONI
Torgauer Strasse 40
01127 Dresden
Deutschland

http://www.koloni.wordpress.com
koloni@web.de

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter dresden, Kinder und Jugendliche, Kultur, Pieschen, Veranstaltungstipps

3 Antworten zu “„Welcome to my super art market“

  1. Wann kommt denn so eine Ausstellung nach Hamburg. Sehr schönes Flair. Ich komme mal nach Dresden um die Koloni zu besuchen. Sollte es mal in HH geben….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s